Viveka Chudamani – Vers 566

Deutsche Übersetzung:

566. Wenn der Topf zerbricht, wird der Raum im Topf zum unbegrenzten Raum. Ebenso wird der Kenner von Brahman (brahmavid) zum Brahman selbst, wenn die Begrenzungen (upadhi) wegfallen/zerstört werden.

Sanskrit Text:

ghaṭe naṣṭe yathā vyoma vyomaiva bhavati sphuṭam … Weiterlesen...