Viveka Chudamani – Vers 466

Deutsche Übersetzung:

466. Es gibt nur das Eine (eka) nicht-duale (advaya) Absolute. Es ist reines Sein (sad-ghana), reines Bewusstsein (chid-ghana), ewig reine Glückseligkeit (ananda-ghana). In Ihm gibt es keinerlei Vielfalt.

Sanskrit Text:

sad-ghanaṃ cid-ghanaṃ nityam ānanda-ghanam akriyam |
ekam evādvayaṃ brahma neha nānāsti kiñ-cana || 466 ||

सद्घनं चिद्घनं नित्यमानन्दघनमक्रियम् |
एकमेवाद्वयं ब्रह्म नेह नानास्ति किञ्चन || ४६६ ||

sad-ghanam chid-ghanam nityam ananda-ghanam akriyam |
ekam evadvayam brahma neha nanasti kin-chana || 466 ||

Wort-für-Wort-Übersetzung:

  • sad-ghanam : reines („nichts als“, Ghana) Sein (Sat)
  • cid-ghanam : reines (Ghana) Bewusstsein (Chit)
  • nityam : ewige (Nitya)
  • ānanda-ghanam : reine (Ghana) Glückseligkeit (Ananda)
  • akriyam : nicht handelnd (Akriya)
  • ekam : das eine (Eka)
  • eva : nur (Eva)
  • advayam : nicht-duale (Advaya)
  • brahma : Absolute (existiert, Brahman)
  • na : nicht (Na)
  • iha : darin, in ihm („hier“, Iha)
  • nānā : Vielfalt („Verschiedenes“, Nana)
  • asti : existiert (as)
  • kiñ-cana : die geringste („ein bisschen“, Kinchana)     || 466 ||

Kommentar

Mache dir das immer wieder bewusst: Du bist das unsterbliche Selbst, der Atman. Du bist das Ewige, das Unendliche. Lebe aus dieser Bewusstheit heraus. Immer wieder sage dir das. Das ist auch alltagstauglich. Zwischendurch sage dir: Sat-Chid-Ananda Swarupoham – Meine wahre Natur ist SeinWissenGlückseligkeit.
Du kannst auch sagen, dass gerade an der Oberfläche deines Bewusstseins gerade Sorgen und Nöte sind. An der Oberfläche deines Bewusstseins sind gerade Ängste und vielleicht gibt es dafür auch gute Gründe, aber in der Tiefe meines Wesens bin ich jederzeit Sat-Chid-Ananda, Sat-Chid-Ananda Swarupoham – Meine wahre Natur ist Sein-Wissen-Glückseligkeit. Und aus dieser Tiefe meines Wesens kommt auch in die relative Welt und auch in meinen Geist Kraft, Liebe, Energie und Inspiration.
Du bist das unsterbliche Selbst. Sage dir immer wieder Sat-Chid-Ananda Swarupoham – Meine wahre Natur ist Sein-Wissen-Glückseligkeit.

Audio

Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.