Viveka Chudamani – Vers 537

Deutsche Übersetzung:

537. Weder betrübt noch freudig erregt, weder an Sinnesobjekte gebunden noch ihnen abgeneigt, sondern zufrieden in endloser/ununterbrochener Wonne und Seligkeit weilt er im Selbst.

Sanskrit Text:

na khidyate no viṣayaiḥ pramodate
na sajjate nāpi virajyate ca |
svasmin … Weiterlesen...