Viveka Chudamani – Vers 277

Deutsche Übersetzung:

277. Ein Yogi, der fortwährend im innersten Selbst verweilt, wird ganz still. Dann verschwinden alle Eindrücke und Wünsche (vasana). Daher übe gewissenhaft und löse die Projektionen auf das Selbst auf!

Sanskrit Text:

svātmany eva sadā sthitvā mano naśyati … Weiterlesen...