Viveka Chudamani – Vers 275

Deutsche Übersetzung:

275. Die Erkenntnis des Selbst wird durch zahllose Wünsche nach dem Nicht-Selbst verschleiert. Wenn die Wünsche durch ständiges Verweilen im Selbst überwunden sind, leuchtet Erkenntnis klar (sphuta) und rein (vishuddha) aus sich selbst.

Sanskrit Text:

anātma-vāsanā-jālais tiro-bhūtātma-vāsanā |… Weiterlesen...