Viveka Chudamani – Vers 122

Deutsche Übersetzung:

122. Der physische Körper, die Sinnesorgane, die Lebensenergien/ Pranaströme, das Denken /der Geist (manas), das Ichbewusstsein/Ego und alles, was sich verändert, Gefühle wie Wohlbefinden, die fünf Elemente wie Raum, das ganze Universum (vishva) bis hinauf zum Unmanifesten – … Weiterlesen...