3. Kapitel, Vers 24

Deutsche Übersetzung:

Dieses Maha Bandha ist effektiv die Fall schlinge des Todes zu lösen. | Die Einheit aus den drei Bandhas stellt sich ein und der Geist erreicht Kedara.

Sanskrit Text:

  • kāla-pāśa-mahā-bandha-vimocana-vicakṣaṇaḥ |
    tri-veṇī-saṅgamaṁ dhatte kedāraṁ prāpayen manaḥ ||24||
  • कालपाशमहाबन्धविमोचनविचक्षणः ।
    त्रिवेणीसङ्गमं धत्ते केदारं प्रापयेन् मनः ॥२४॥
  • kala pasha maha bandha vimochana vichakshanah |
    tri veni sangamam dhatte kedaram prapayen manah ||24||

Wort-für-Wort-Übersetzung:

  • kāla : (des) Todes („Zeit“, Kala)
  • pāśa : (der) Schlinge (Pasha)
  • mahā : (von der) großen (Maha)
  • bandha : Fessel (Bandha)
  • vimocana : (zum) Befreien (Vimochana)
  • vicakṣaṇaḥ : (Maha Bandha) ist fähig (Vichakshana)
  • tri-veṇī : (der) drei Ströme („Zöpfe“ Triveni, d.h. von IdaPingala und Sushumna)
  • saṅgamaṁ : (die) Vereinigung, (den) Zusammenfluss (Sangama)
  • dhatte : (es) bewirkt (dhā)
  • kedāraṁ* : (zum) Kedara
  • prāpayet : (es) führt, bringt (pra + āp)
  • manas : (den) Geist (Manas)        ||24||

*Anmerkung: Der Kommentator Brahmananda erklärt, dass Kedara den Sitz bzw. „Ort“ (Sthana) Shivas zwischen (Madhya) den Augenbrauen (Bhru) meint: kedāraṃ bhruvor madhye śiva-sthānaṃ.

Kommentare – Audio – Video

Brahmananda

./.

Vishnu-devananda

./.

Sukadev

24. Dies befreit uns von den großen Schlingen des Königs Yama und bewirkt die Vereinigung der drei Nadis:Ida, Pingala und Sushumna. Es befähigt auch den Geist zwischen den Augenbrauen fixiert zu bleiben.

Ajna Chakra. Und jetzt wieder etwas Vulgäres:

Audio

./.

Video

./.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz