Suche
  • TIPP: Nutze die Suche, um bestimmte Verse zu finden.
  • z. B.: die Eingabe 01-21 bringt dir 1. Kapitel, 21 Vers.
Suche Menü

01-39 Wort-für-Wort Übersetzung

katham – wie
na – nicht
jñeyam – wäre zu verstehen
asmābhiḥ – durch uns
pāpāt – von Sünden
asmāt – diesen
nivartitum – (uns) abzuwenden
kula-kṣaya-kṛtam – bewirkt durch die Zerstörung (kṣaya) von Familien (kula)
doṣam – das Böse
prapaśyadbhiḥ – klar sehend
janārdana – oh Janārdana „Menschenbedränger“ (Kṛṣṇa)

01-39 Kommentar Sukadev

Gemäß der Purva Mimamsa Philosophie hat man die Aufgabe, sich um die eigene Familie zu kümmern. Und jeder hat die Aufgabe dafür zu sorgen, dass die Familie sich fortsetzt, dass die Sippe sich fortsetzt. Es gibt die Großkasten, die so genannten „Varnas“, und es gibt die Kleinkasten, die so genannten „Jatis“. Beide gelten als Sippen mit eigenen Gesetzen, eigener Ethik und eigenen religiösen Riten.

 ...>>> weiter zum vollen Artikel...