Suche
  • TIPP: Nutze die Suche, um bestimmte Verse zu finden.
  • z. B.: die Eingabe 01-21 bringt dir 1. Kapitel, 21 Vers.
Suche Menü
Kapitel
Vers
Schrift öffnen

06-27 Kommentar Swami Sivananda

In diesem und dem folgenden Vers beschreibt der Herr den Nutzen, den Yoga bringt. Höchste (ewige, ungetrübte und ununterbrochene) Wonne wird dem Yogi zuteil, dessen Geist vollkommen gelassen ist, der seine leidenschaftliche Natur bezähmt und alle möglichen Verhaftungen zerstört hat, der Selbsterkenntnis erlangt hat und so zu einem Jivanmukta, einem zu Lebzeiten Befreiten, geworden ist, der fühlt, daß alles nur Brahman ist, und der makellos ist, d.h. von Dharma und Adharma (Gut und Böse) nicht beeinträchtigt wird.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.