Suche
  • TIPP: Nutze die Suche, um bestimmte Verse zu finden.
  • z. B.: die Eingabe 01-21 bringt dir 1. Kapitel, 21 Vers.
Suche Menü
Kapitel
Vers
Schrift öffnen

12-14 Wort-für-Wort Übersetzung

saṃtuṣṭaḥ – zufrieden
satatam – stets
yogī – ein Yogin
yata-ātmā – selbstbeherrscht „einer, der sein Selbst (ātman) beherrscht hat (yata)“
dṛḍha-niścayaḥ – von festem (dṛḍha) Entschluss (niścaya)
mayi – auf mich
arpita-manaḥ-buddhiḥ – dessen Geist (manas) und Verstand (buddhi) gerichtet (arpita) sind
yaḥ – wer
mat-bhaktaḥ – mir (mat) hingegeben (bhakta) ist
saḥ – der
me – mir
priyaḥ – (ist) lieb

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.