Suche
  • TIPP: Nutze die Suche, um bestimmte Verse zu finden.
  • z. B.: die Eingabe 01-21 bringt dir 1. Kapitel, 21 Vers.
Suche Menü
Kapitel
Vers
Schrift öffnen

11-52 Kommentar 2 von Sukadev

Bhagavad Gita, 11. Kapitel,  52. Vers: Durch große Hingabe und Liebe ist alles möglich

Play

„Sri bhagavan uvaca Su durdarsam idam rupam drstavan asi yan mama deva apy asya rupasya nityam darsana-kanksinah.“
Krishna sprach:

„Es ist wahrlich sehr schwierig, diese Meine Gestalt zu sehen, die du gesehen hast. Auch die Engelswesen sehnen sich beständig danach, sie zu erblicken.“

Die höchste Erfahrung, die es gibt, und das, wonach es wert ist, zu streben, das ist die Gotteserfahrung. Es gibt nichts anderes, was dem auch nur annähernd gleichkommt. Und man erkennt großartige Menschen daran, also große spirituelle Aspiranten daran, dass sie wirklich danach streben, dass alles andere nicht so wichtig ist. Und es ist gar nicht so einfach, sagt Krishna hier. Viele Weise, viele Heilige versuchen, dorthin zu kommen. Selbst Engelswesen sind ja nur deshalb Engel, weil sie noch nicht Gott verwirklicht haben. Es ist also nicht so einfach. Aber obgleich es nicht so einfach ist, ist es durch große Hingabe und große Liebe doch möglich. Erneuere wieder deinen Entschluss. Erneuere deinen Entschluss, nach Gott zu streben. Erneuere jetzt und in diesem Moment deinen Entschluss, wirklich alles zu geben, um zu Gott hinzukommen. Erneuere deinen Entschluss, bekräftige deinen Entschluss, alles, was du tust, Gott darzubringen. Erneuere deinen Entschluss, bekräftige deinen Entschluss, wirklich regelmäßig in den Praktiken zu sein, sie mit großer Hingabe zu praktizieren. Und dann überlasse alles Gott. Gott wird dich zu gegebener Zeit zum Höchsten führen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.