Suche
  • TIPP: Nutze die Suche, um bestimmte Verse zu finden.
  • z. B.: die Eingabe 01-21 bringt dir 1. Kapitel, 21 Vers.
Suche Menü
Kapitel
Vers
Schrift öffnen

11-44 Wort-für-Wort Übersetzung

tasmāt – deshalb
praṇamya – indem ich mich verneige
praṇidhāya – indem ich niederwerfe
kāyam – (meinen) Körper
prasādaye – bitte um Gnade
tvām – dich
aham – ich
īśam – Herrn
īḍyam – den anbetungswürdigen
pitā – ein Vater
iva – wie
putrasya – (seinem) Sohn
sakhā – ein Freund
iva – wie
sakhyuḥ – (seinem) Freund
priyaḥ – ein Geliebter
priyāyāḥ – (seiner) Geliebten (vergibt)
arhasi – (so) sollst du
deva – oh Gott
soḍhum – (mir) vergeben; (mir gegenüber) nachsichtig sein

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.