Suche
  • TIPP: Nutze die Suche, um bestimmte Verse zu finden.
  • z. B.: die Eingabe 01-21 bringt dir 1. Kapitel, 21 Vers.
Suche Menü
Kapitel
Vers
Schrift öffnen

11-40 Kommentar 2 von Sukadev

Bhagavad Gita, 11. Kapitel,  40. Vers: Oh, Gott Krishna, Du bist alles

Play

„Namah purastad atha prsthatas te namo’stu te sarvata eva sarva ananta-viryamita-vikramas tvam sarvam samapnosi tato’si sarvah.“
Arjuna spricht ein Gebet zu Krishna, Manifestation Gottes:
„Gruß Dir, vorne und hinten! Ich verneige mich vor Dir zu jeder Seite! Oh Alles! Du bist grenzenlos in Macht und Kühnheit und erfüllst alles; deshalb bist Du alles.“

 

Sprich dieses Gebet von innen heraus. Ich spreche es einfach nochmal. Du kannst es an Gott richten. Ich werde jeweils einen Moment Pause machen nach jedem Teilsatz. Sprich das Gebet innerlich mit. Spüre es.
„Oh Gott, Gruß Dir, vorne und hinten! Ich verneige mich vor Dir zu jeder Seite! Oh Alles! Du bist alles. Du bist grenzenlos. Du erfüllst alles. Du bist alles. Lass mich Dich als solches erfahren.“

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.