Suche
  • TIPP: Nutze die Suche, um bestimmte Verse zu finden.
  • z. B.: die Eingabe 01-21 bringt dir 1. Kapitel, 21 Vers.
Suche Menü
Kapitel
Vers
Schrift öffnen

09-25 Kommentar Sukadev

Wir können uns an Gott selbst wenden, oder die Engelswesen oder die verschiedensten höheren, mittleren oder niederen Astralwesen oder auch an unsere verstorbenen Vorfahren. Je nachdem, wen wir verehren oder an wen wir uns wenden, entsteht eine Verbindung zu demjenigen. Zwar ist Gott das Selbst von allen Wesen. Aber wir bekommen den Zugang zu dem Aspekt Gottes, zu dem wir beten. Deswegen ist es natürlich am klügsten, wir beten direkt zu Gott und nicht zu irgendwelchen Engelswesen.

Eine weitere Interpretationsmöglichkeit dieses Verses wäre, zu sagen, dass die Engelswesen verantwortlich für den Himmel sind, die Vorfahren für emotionale Angelegenheiten, die Elemente-Gottheiten für materielle Angelegenheiten. Und letztlich, so sagt Krishna, verehren alle Menschen irgendjemanden. Einige Menschen verehren mehr die Emotionen. Es geht ihnen hauptsächlich darum, irgendwelche emotionelle Befriedigung zu haben. Andere verehren die Elemente-Gottheiten, um Reichtum zu bekommen. Oder sie verehren Autos, den Börsengott, die Kleiderindustrie usw. Auch hier ist eine Art Verehrung. Letztlich kann man immer wieder beobachten mit welcher Hingabe Menschen diese Ziele verfolgen. Es gibt Menschen, die verfolgen das Ziel, alle Flugzeugmodelle einer bestimmten Marke zu haben. Auch dies stellt eine Art von Opfer dar: sie opfern viel, die ganze Freizeit, vielleicht sogar Familienglück und alles andere – nur damit sie noch eine Ju 22 zusätzlich bekommen.

 

Besser als Bhutas (Elemente-Wesen), Engelswesen oder unsere Verwandten zu verehren ist, wenn wir unsere Hingabe direkt an Gott richten. Und wenn wir unsere Hingabe an andere Menschen richten, an Kinder, Eltern, Partner, den spirituellen Lehrer, Freunde, dann sollten wir uns immer gleich bewusst machen, dass im Innern dieser Person Gott ist. Wir tun vieles für diese Person, weil wir wissen, dass sie tief im Inneren Gott ist. Man verehrt jemanden auf relativ menschliche Weise und bringt die Verehrung Gott dar.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.