Suche
  • TIPP: Nutze die Suche, um bestimmte Verse zu finden.
  • z. B.: die Eingabe 01-21 bringt dir 1. Kapitel, 21 Vers.
Suche Menü
Kapitel
Vers
Schrift öffnen

08-28 Kommentar Swami Sivananda

Play

In diesem Vers wird die Herrlichkeit des Yoga beschrieben.

Welche verdienstvolle Auswirkungen auch in den Schriften als aus dem richtigen Studium der Veden, aus der richtigen Durchführung von Opfern, aus dem Üben von Askesen erwachsend verheißen werden – der Yogi mit rechtem Verstehen, der den Lehren folgt, die Krishna als Seine Antwort auf die sieben Fragen Arjunas gibt, und der über Brahman meditiert, erhebt sich über all dies. Er gelangt zur Höchsten Wohnstatt Brahmans, die von Beginn an (ursprünglich) war, die Erste, die ohne Anfang und ohne Ende ist.

Idam Viditva: Da er dies weiß. Nachdem er die Antworten des Herrn auf die sieben Fragen Arjunas am Beginn des Kapitels richtig verstanden hat. (Dieses Kapitel trägt auch den Namen Abhyasa Yoga.)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.