Suche
  • TIPP: Nutze die Suche, um bestimmte Verse zu finden.
  • z. B.: die Eingabe 01-21 bringt dir 1. Kapitel, 21 Vers.
Suche Menü
Kapitel
Vers
Schrift öffnen

08-18 Kommentar Swami Sivananda

Wenn Brahma erwacht, strömen alle Erscheinungsformen, das Bewegte und das Unbewegte (das Belebte und das Unbelebte), beim Anbruch des ›Tages‹ aus dem Avyaktam, dem Nichtmanifesten. Wenn Brahma zur Ruhe geht, lösen sich alle Erscheinungsformen im Nichtmanifesten auf, denn die kosmische Nacht ist angebrochen.

Anbruch des Tages: Der Beginn der Schöpfung.
Anbruch der Nacht: Der Beginn der Auflösung. (Vgl. IX.7 und 8)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.