Suche
  • TIPP: Nutze die Suche, um bestimmte Verse zu finden.
  • z. B.: die Eingabe 01-21 bringt dir 1. Kapitel, 21 Vers.
Suche Menü
Kapitel
Vers
Schrift öffnen

05-12 Wort-für-Wort Übersetzung

yuktaḥ – wer mit Yoga verbunden, im Yoga geübt ist
karma-phalam – den Früchten (phala) des Handelns (karma)
tyaktvā – nachdem er entsagt hat
śāntim – Frieden
āpnoti – erlangt
naiṣṭhikīm – den ewigen („vollkommenen“)
ayuktaḥ – wer nicht mit Yoga verbunden, nicht im Yoga geübt ist
kāma-kāreṇa – aufgrund seiner Begierden
phale – an der Frucht (dem Ergebnis seines Handelns)
saktaḥ – anhaftet
nibadhyate – wird gebunden

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.