Suche
  • TIPP: Nutze die Suche, um bestimmte Verse zu finden.
  • z. B.: die Eingabe 01-21 bringt dir 1. Kapitel, 21 Vers.
Suche Menü
Kapitel
Vers
Schrift öffnen

04-39 Wort-für-Wort Übersetzung

śraddhāvān – wer Vertrauen, Glauben (śraddhā) hat
labhate – erlangt
jñānam – Erkenntnis
tat-paraḥ – darauf (auf Erkenntnis) ausgerichtet ist
saṃyata-indriyaḥ – (seine) Sinne (indriya) beherrscht (saṃyata)
jñānam – Erkenntnis
labdhvā – sobald er erlangt hat
parām – zum höchsten
śāntim – Frieden
acireṇa – sofort
adhigacchati – gelangt er

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.