Suche
  • TIPP: Nutze die Suche, um bestimmte Verse zu finden.
  • z. B.: die Eingabe 01-21 bringt dir 1. Kapitel, 21 Vers.
Suche Menü
Kapitel
Vers
Schrift öffnen

04-28 Kommentar Sukadev

Manche Menschen verdienen viel Geld. Sie können dieses Geld Gott darbringen, indem sie sagen: „Gott, ich nehme jetzt diesen gut bezahlten Job für dich an und für das Geld, was ich dafür bekomme, bin ich der Verwalter. Ich bringe es dir dar und gebe es für dich wieder aus.“

 

Andere opfern ihre Askese. Sie machen Tapas und bringen Gott ihre Tapasübungen dar.

Wieder andere Menschen üben Yoga und bringen ihre Yogaübungen Gott dar. Sie sagen: „Ich mache jetzt Asanas und Pranayama als Opfer für dich.“

 

Wieder andere Menschen, die so genannten selbstbeherrschten Asketen, die schwere Gelübde ablegen, und das Studium der Schriften der Erkenntnis opfern. Sie sprechen zu Gott mit den Worten: „Ich bringe dir meine Selbstbeherrschung dar, ich bringe dir das Studium der Schriften dar und auch die Erkenntnis.“

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.