Suche
  • TIPP: Nutze die Suche, um bestimmte Verse zu finden.
  • z. B.: die Eingabe 01-21 bringt dir 1. Kapitel, 21 Vers.
Suche Menü
Kapitel
Vers
Schrift öffnen

04-20 Wort-für-Wort Übersetzung

tyaktvā – da er aufgegeben hat
karma-phala-āsaṅgam – die Anhaftung (āsaṅgam) an die Früchte (phala) der Handlungen (karma)
nitya-tṛptaḥ – (ist er) stets zufrieden
nirāśrayaḥ – unabhängig
karmaṇi – mit Handlung
abhipravṛttaḥ – beschäftigt
api – obgleich
na eva – nicht
kiṃcit – irgend etwas
karoti – tut
saḥ – er

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.