Suche
  • TIPP: Nutze die Suche, um bestimmte Verse zu finden.
  • z. B.: die Eingabe 01-21 bringt dir 1. Kapitel, 21 Vers.
Suche Menü
Kapitel
Vers
Schrift öffnen

02-71 Wort-für-Wort Übersetzung

vihāya – aufgegeben hat
kāmān – Wünsche
yaḥ – welcher
sarvān – alle
pumān – ein Mensch
carati – wandelt
niḥspṛhaḥ – frei von Verlangen
nirmamo – frei von Besitzansprüchen
nirahaṅkāraḥ – frei von Ichbewusstsein
saḥ – der
śāntim – zum (inneren) Frieden
adhigacchati – gelangt

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.