Suche
  • TIPP: Nutze die Suche, um bestimmte Verse zu finden.
  • z. B.: die Eingabe 01-21 bringt dir 1. Kapitel, 21 Vers.
Suche Menü
Kapitel
Vers
Schrift öffnen

06-46 Kommentar Swami Sivananda

Tapasvi: Ein Mensch, der Enthaltsamkeit der Rede, des Geistes und des Körpers übt, wie sie in Kapitel XVII.14,15 und 16 beschrieben sind.

Jnani: Ein Mensch, der Kenntnis der Schriften besitzt (indirekte oder theoretische Selbsterkenntnis hat).

Karmi: Derjenige, der die vedischen Rituale ausführt.

Ihnen allen ist der Yogi überlegen, denn er hat direkte Selbsterkenntnis durch Intuition, direkte Wahrnehmung durch Nirvikalpa Samadhi. (Vgl V.2; XII.12; XIII.24)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.