Suche
  • TIPP: Nutze die Suche, um bestimmte Verse zu finden.
  • z. B.: die Eingabe 01-21 bringt dir 1. Kapitel, 21 Vers.
Suche Menü
Kapitel
Vers
Schrift öffnen

06-43 Kommentar Swami Sivananda

Play

Wenn er in dieser Welt wieder einen menschlichen Körper annimmt, sind seine bisherigen Bemühungen und Praktiken auf dem Yogapfad nicht vergeudet. Sie bringen jetzt reiche Frucht und beschleunigen seine moralische und spirituelle Entwicklung.

Unsere Gedanken und Handlungen bleiben in unserem unbewußten Geist in Form von subtilen Samskaras oder Eindrücken erhalten. Unsere Erfahrungen in Gestalt von Samskaras, Gewohnheiten und Neigungen werden ebenfalls in unserem unbewußten Geist gespeichert. Diese Samskaras aus früheren Geburten werden in der nächsten Geburt wieder ins Leben gerufen und erhalten neue Energie. Aus Yogapraktiken und Meditation stammende Samskaras und yogische Tendenzen werden den spirituellen Sucher bewegen, sich mit mehr Kraft zu bemühen als in der letzten Geburt. Er wird mehr Mühe aufwenden, um mehr spirituelle Erfahrungen zu machen und höhere Ebenen der Verwirklichung zu erreichen als in der letzten Geburt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.