Suche
  • TIPP: Nutze die Suche, um bestimmte Verse zu finden.
  • z. B.: die Eingabe 01-21 bringt dir 1. Kapitel, 21 Vers.
Suche Menü
Kapitel
Vers
Schrift öffnen

05-25 Kommentar Swami Sivananda

Sünden werden zunichte gemacht durch das Ausführen von Agnihotra (ein täglich auszuführendes Ritual) und andere Yajñas (siehe Anmerkungen zu Vers III.13), ohne daß Früchte daraus erwartet werden und durch andere Formen selbstlosen Dienens. Die Pflichten verschwinden durch die ständige Meditation über das nichtduale Brahman. Niemals verletzt man andere in Gedanke, Wort und Tat und widmet sich dem Wohlergehen aller Wesen, da man empfindet, daß alle Wesen nur das eigene Selbst sind. (Vgl.XII.44)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.