Suche
  • TIPP: Nutze die Suche, um bestimmte Verse zu finden.
  • z. B.: die Eingabe 01-21 bringt dir 1. Kapitel, 21 Vers.
Suche Menü
Kapitel
Vers
Schrift öffnen

05-19 Kommentar Swami Sivananda

Wenn der Geist in Ausgeglichenheit, Regelmäßigkeit und Gleichmut ruht und sich immer im Gleichgewicht befindet, werden Geburt und Tod überwunden. Die Bande lösen sich auf, und man erreicht Freiheit. Wenn der Geist in vollkommen ausgeglichenem Zustand ist, überwindet man auch Brahman selbst, d.h. man verwirklicht Brahman.

Brahman ist immer rein und eigenschaftslos und deshalb unberührt, auch wenn Es sich in einem Kastenlosen, einem Hund, usw. befindet. So ist Es makellos. Es ist homogen und eins, da Es auf gleiche Weise in allen Wesen wohnt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.