Suche
  • TIPP: Nutze die Suche, um bestimmte Verse zu finden.
  • z. B.: die Eingabe 01-21 bringt dir 1. Kapitel, 21 Vers.
Suche Menü
Kapitel
Vers
Schrift öffnen

04-09 Kommentar Swami Sivananda

Play

Wenn der Herr auch scheinbar geboren wurde, ist Er doch immer jenseits von Geburt und Tod; obwohl er scheinbar handelt, um Rechtschaffenheit fest zu begründen, ist Er immer jenseits allen Handelns. Wer dies erkennt, wird nicht wiedergeboren. Er erlangt Selbsterkenntnis und wird zu Lebzeiten befreit.

Die Geburt des Herrn ist eine Illusion. Sie ist Aprakrita (jenseits des Bereichs der Natur). Sie ist göttlich. Sie ist das Privileg des Herrn. Obwohl Er in menschlicher Form erscheint, ist sein Körper Chinmaya (voll Bewußtsein, keine unwissende Materie wie menschliche Körper, die aus den fünf Elementen bestehen).

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.