Suche
  • TIPP: Nutze die Suche, um bestimmte Verse zu finden.
  • z. B.: die Eingabe 01-21 bringt dir 1. Kapitel, 21 Vers.
Suche Menü
Kapitel
Vers
Schrift öffnen

02-56 Wort-für-Wort Übersetzung

duḥkheṣu – im Leiden
anudvigna-manāḥ – dessen Geist (manaḥ) nicht erregt wird
sukheṣu – im Glück
vigata-spṛhaḥ – der ohne Wünsche (spṛhā) ist
vīta-rāga-bhaya-krodhaḥ – der ohne Leidenschaft (rāga), Furcht (bhaya) und Zorn (krodha) ist
sthita-dhīḥ – von stetiger Einsicht (dhī)
muniḥ – ein Weiser
ucyate – der wird genannt

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.