Suche
  • TIPP: Nutze die Suche, um bestimmte Verse zu finden.
  • z. B.: die Eingabe 01-21 bringt dir 1. Kapitel, 21 Vers.
Suche Menü
Kapitel
Vers
Schrift öffnen

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Diesen Vers finde ich einigermaßen seltsam. Vielleicht wurden die Menschen im alten Indien besonders alt oder haben früh Kinder bekommen… ansonsten kann ich mir kaum vorstellen, wie es gehen soll, dass Arjuna gleichzeitig gegen seine Enkel und Großväter kämpft.

    Ist dieser Vers nicht vielleicht einer der deutlichsten Hinweise, dass das 1. Kapitel keine exakte historische Tatsachenbeschreibung ist, sondern eher als „inneres Bild“ Arjunas zu lesen ist? Er erfährt Teile von sich (seine „Verwandten“) als destruktiv („feindlich“), da sie aber zu ihm gehören, hadert er damit, sie zu bekämpfen.

    Grüße aus Hamburg
    Max

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.