Suche
  • TIPP: Nutze die Suche, um bestimmte Verse zu finden.
  • z. B.: die Eingabe 01-21 bringt dir 1. Kapitel, 21 Vers.
Suche Menü
Kapitel
Vers
Schrift öffnen

07-18 Kommentar Swami Sivananda

Sind die anderen drei Arten von Gläubigen dem Herrn nicht lieb? Doch, sie sind es. Sie alle sind edle Seelen. Den Weisen aber, dessen Geist beständig ist, liebt er über alles; sein Geist ist auf Brahman geheftet. Er wünscht nichts Weltliches, sondern nur das höchste Wesen. Er strebt allein nach Brahman als dem höchsten Ziel. Er praktiziert Ahamgra Upasana (Meditation über das Selbst als das Alleinige). Er versucht zu verwirklichen, daß er mit dem höchsten Selbst identisch ist. Daher erachte Ich eben den Weisen als Mein Selbst. (Vgl.II.49)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.