Viveka Chudamani – Vers 393

Deutsche Übersetzung:

393. Mit vielen Aussagen erklärt die Shruti die Abwesenheit von Dualiät mit dem Satz „wo nichts anderes ist“, etc. um alle falschen Projektionen zu entfernen.

Sanskrit Text:

kriyā-samabhihāreṇa yatra nānyad iti śrutiḥ |
bravīti dvaita-rāhityaṃ mithyādhyāsa-nivṛttaye || 393 … Weiterlesen...

Viveka Chudamani – Vers 394

Deutsche Übersetzung:

394. Die Höchste Wirklichkeit (brahman) existiert aus sich selbst, ist wie Raum rein, frei von Vielfalt, unbegrenzt, reglos, unveränderlich, ohne innen und außen, ungeteilt, nicht-dual. Was anderes gibt es zu erkennen?

Sanskrit Text:

ākāśa-van nirmala-nirvikalpaṃ
niḥsīma-niḥspandana-nirvikāram |
antar-bahiḥ-śūnyam … Weiterlesen...

Viveka Chudamani – Vers 396

Deutsche Übersetzung:

396. Überwinde mit aller Kraft die Wünsche, die aus der Identifikation mit dem unreinen grobstofflichen Körper entstanden sind. Überwinde auch die Identifikation mit dem feinstofflichen Körper, der dem unsichtbaren Wind gleicht. Erkenne das was in den Veden als … Weiterlesen...

Viveka Chudamani – Vers 398

Deutsche Übersetzung:

398. Wenn die auf das Selbst projizierten unwirklichen Phänomene entfernt werden, existiert allein Brahman, die unendliche, nicht-duale, nicht handelnde Absolute Wirklichkeit.

Sanskrit Text:

svātmany āropitāśeṣābhāsa-vastu-nirāsataḥ |
svayam eva paraṃ brahma pūrṇam advayam akriyam || 398 ||

स्वात्मन्यारोपिताशेषाभासवस्तुनिरासतः |Weiterlesen...

Viveka Chudamani – Vers 399

Deutsche Übersetzung:

399. Konzentriert man die Gedanken auf das Höchste Selbst, auf die Absolute Wirklichkeit, die frei von Vielfalt ist, wird keine Vielfalt mehr wahrgenommen. Dann bleibt von Vielfalt nichts als leereres Gerede übrig.

Sanskrit Text:

samāhitāyāṃ sati citta-vṛttau
parātmani … Weiterlesen...

Viveka Chudamani – Vers 400

Deutsche Übersetzung:

400. Die Auffassung von Vielfalt in der Einen Wirklichkeit (eka-vastu) ist nur eine Einbildung /falsche Vorstellung. Wie können da in der Wirklichkeit, die unveränderlich (nirvikara), formlos (nirakara) und eigenschaftslos (nirvishesha) ist, Verschiedenheit / Getrenntheit (bhida) geben?

Sanskrit Text:

Weiterlesen...