Kapitel 4, Vers 30

Deutsche Übersetzung:

Dann hören Leiden und karma auf.

Sanskrit Text:

tataḥ kleśa-karma-nivṛttiḥ ||30||

प्ततः क्लेशकर्मनिवृत्तिः ॥३०॥

tatah klesha karma nivrittih ||30||

Wort-für-Wort-Übersetzung:

  • tataḥ = daher
  • kleśa = Bürden auf dem spirituellen Weg
  • karma = Handlung und ihre Folgen
  • nivṛttiḥ = vollkommenes Aufhören einer Gedankenwelle, Vorurteil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.