Kapitel 2, Vers 24

Deutsche Übersetzung:

Die Ursache dieser Verbindung ist avidya, Unwissenheit.

Sanskrit Text:

tasya hetur-avidyā ||24||

तस्य हेतुरविद्या ॥२४॥

tasya hetur avidya ||24||

Wort-für-Wort-Übersetzung:

  • tad = dessen
  • hetu = Ursache
  • avidyā = Unwissenheit, mangelnde Erkenntnisfähigkeit

Kommentar

Aufgrund von Unwissenheit identifiziert sich purusha in die prakriti, verliert sich dort selbst, kommt in die Unwissenheit und somit ins Leiden, ist dem karma unterworfen. Dann müssen irgendwelche Ereignisse kommen, die ihn wieder an seinen Zustand des wahren Seins erinnern, und prakriti hilft ihm nun, daß er nicht darin hängen bleibt. Das ist die Geschichte unseres Daseins!

Audio

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.